FF Weeg

Technische Übung

Am 18.02. wurde im Rahmen einer technischen Übung ein Auto in vollbrannt gesteckt um solch ein Szenario realitätsnah beüben zu können. Insgesamt waren 20 Mann bei der Übung beteiligt.