Info

Termin KuppelCup Weeg 2018

28.04.2018

Nähere Infos gibts bald.

1. Grieskirchner JugendCup in Weeg

Das Bezirksfeuerwehrkommando tratt im Frühjahr an die FF Weeg herran, erstmalig einen Jugendcup in unserem Bezirk durchzuführen. Ähnlich unserem schon zur Tradition gewordenen Kuppelcup, findet dieser Bewerb ebenfalls mit einer kleineren Anzahl an Bewerbern statt und beinhaltet nur einen Auszug aus dem traditionellen Jugendbewerb. Ein Team bestehend aus vier anstatt neun Jugendlichen muss unter anderem einen Wassergraben, den Krichtunnel, eine Laufbank sowie eine Leiter zu überwinen.

In insgesamt drei Wertungsgruppen konnten sich die Gruppen Weeg 1, Weeg 2 sowie die Gruppe Tragwein 1 zu den Siegern kühren. Der Hauptverantwortliche für Jugendarbeit im Bezirk Grieskirchen Raimund Stöger sowie unser Kommandant Stefan Nöhammer blicken auf einen gelungenen Bewerb zurück.

Hier die Sieger des 1. Jugend-Cup "Großes Finale/Cup 1":

Wertung - Champions
1. Weeg 1 mit 86,33 Punkte
2. Kematen am Innbach 1 mit 89,63 Punkte

3. Pollham 1 mit 46,73 Punkte (Kleines Finale/Cup 2)
4. Unterstetten 1 mit 57,69 Punkte (Kleines Finale/Cup 2)

Wertung - Cup:
1. Weeg 2 mit 96,78 Punkte
2. Ruhringsdorf 1 mit 101,02 Punkte

3. Heiligenberg 2 mit 61,74 Punkte (Kleines Finale/Cup 2)
4. Heiligenberg 1 mit 62,61 Punkte (Kleines Finale/Cup 2)

Wertung - Gäste:
1. Tragwein 1 mit 82,61 Punkte
2. Guggenberg 1 mit 85,91 Punkte

3. Waldneukirchen 1 mit 42,96 Punkte (Kleines Finale/Cup 2)
4. St. Martin i. Mkr. 1 mit 43,39 Punkte (Kleines Finale/Cup 2)

 

Erstmals goldenes Jugendleistungsabzeichen für die FF Weeg

Das goldene Leistungsabzeichen ist die höchste Stufe der Ausbildung in der Feuerwehrjugend und bedarf intensiver Vorbereitung. Zwei Kameraden der Jugend, Michael Baumgartner und Bernhard Pichler, traten am Samstag, 2. April zur Prüfung an.

 

In Insgesamt sieben Stationen werden die Jugendfeuerwehrmänner in den Bereichen Brandeinsatz, Technische Hilfeleistung, Erste Hilfe und Theoretischem Wissen geprüft. Beide konnten diese Aufgaben hervorragend bewältigen.

 

Kommandant und Jugendbetreuer HBI Nöhammer Stefan ist stolz auf die Kameraden, die nicht nur als erste diese hohe Auszeichnung in der Feuerwehr Weeg, sondern auch als erstes im Abschnitt Haag tragen dürfen.

Jugend mit Aushilfe am Bezirksbewerb

Unsere Jugendgruppe tratt am Samstag den 21.6 beim Bezirksbewerb in Grieskirchen an. Dieses mal war aufgrund von 3 Ausfällen nicht der Sieg das Ziel sondern die Leistungsabzeichen. Baumgartner Michael und Pichler Berhard haben dieses heue in Silber erhalten, für die gesamte Gruppe schaute in Bronze Platz 8 und in Silber Platz 6 herraus.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Nico von der Feuerwehr Pollham bedanken, er hat uns kurzfristig ausgeholfen.

 

Alljährliche Friedenslichtaktion

Auch heuer wurde wieder das Friendenslicht im Gemeindegebiet verteilt. Zu diesem Zweck trafen sich 9 Jugendfeuerwehrmitglieder und 5 Autofahrer am 24. Dezember um 8Uhr in Weeg. Geholt wurde das Friedenslicht bereits am Vortrag vom AFKDO Haag a. H.

Wir waren cirka 3 Stunden im Wendlinger Gemeindegebiet außerhalb der Ortschaft unterwegs. Nachdem in alle Haushalte das Friedenslicht gebracht wurde, kehrten wir noch auf Bratwürstl und Spezi in die Haltestelle ein. Im Anschluß daran wurde noch die Süßigkeiten verteilt. Allein an deren Menge sieht man, wie gut diese Aktion bei den Gemeindebürgern ankommt.